02941 22023 sekretariat@es-rs.de

Peace For The World – unter diesem Motto haben Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Schulsozialarbeit ein Zeichen für den Frieden gesetzt. Aus vielen Freiwilligen entstand das Peace-Zeichen auf unserem Schulhof.


Wir möchten als Schule ein Zeichen setzen, ein Zeichen für den Frieden auf der Welt!

Unseren Schülern und Schülerinnen der Edith-Stein Realschule ist es sehr wichtig, insbesondere den Kindern und Jugendlichen zu zeigen, dass sie nicht alleine sind.

Wir werden täglich mit den schlimmen Bildern aus der Ukraine konfrontiert. Die Bilder und die Fülle der Informationen machen Angst. Auch uns macht das Angst.

Viele Kinder und Jugendliche auf der Welt sind von Ängsten verfolgt. Sie verlieren ALLES.

Wir wollten durch die Aufstellung unserer Schüler und Schülerinnen auf dem Schulhof in Form eines „Peace-Zeichens“ ein Zeichen des Friedens setzen. 

Zusätzlich haben die Schüler und Schülerinnen ihre selbst gebastelten Friedenstauben in die Luft gehalten, um zu zeigen, dass der Frieden keine Grenzen kennt. Die Tauben sollen um die ganze Welt fliegen, ohne Ländergrenzen zu berücksichtigen.

Wir konnten die Aufstellung nutzen, um an die Menschen zu denken, die zur Zeit großes Leid erfahren.

Peace For The World

Aufrufe: 463