02941 22023 sekretariat@es-rs.de

Digitale Berufswahlmesse am Dusternweg

Die Edith-Stein- und die Drost-Rose-Realschule in Lippstadt laden am Dienstag, den 04.05.2021, von 18 bis 20 Uhr, zur 5. gemeinsamen Berufswahlmesse in das Mensagebäude am Dusternweg ein… So hätte die Ankündigung der Berufswahlmesse eigentlich ausgesehen. Doch in diesem Jahr ist alles ganz anders:

In Zeiten der Corona-Pandemie müssen andere Wege eingeschlagen werden und deshalb haben sich die Stubos (Koordinatoren für Studien- und Berufsorientierung) der beiden Realschulen am Dusternweg Dominik Kleinschmidt und Katrin Stuckenschneider mit ihren Teams überlegt, den Betrieben und berufsbildenden Schulen eine andere Plattform der Präsentation zu bieten, die auch dauerhaft Bestand hat und auf die immer wieder zurückgegriffen werden kann. Unter www.berufswahlmesse.de findet man eine Übersicht aller teilnehmenden Betriebe und berufsbildenden Schulen der eigentlichen Messe, die ständig anwächst. Das Interesse dieser ist groß, da der Zugriff auf Schülerinnen und Schüler als zukünftige Azubis in Corona-Zeiten deutlich schwieriger ist.

Die Internetseite wird der Schulgemeinschaft beider Schulen am 04.05.2021 bekannt gegeben und soll ein dauerhaftes Angebot darstellen. Nicht nur für die Abgangsklassen der Jahrgangsstufe 10, die sich für Ausbildungsplätze interessieren, ist dies eine gute Hilfe, sondern auch für die Jahrgangsstufen 8 und 9, die auf der Suche nach Plätzen für ihre Praktikumsphasen sind. Die Ansprechpartner der Betriebe und Schulen freuen sich auf viele Anfragen der Schülerinnen und Schüler. Außerdem werden die Lehrerinnen und Lehrer die Inhalte im Fach BWO (Berufswahlorientierung), das an beiden Schulen 1 Stunde pro Woche angeboten wird, vorstellen.

Wir freuen uns sehr, dass unser Berufswahlangebot damit einen weiteren, großen Schritt nach vorne geht und wir nun eine eigene Online-Plattform der Präsentation bieten können. 

Foto: Die Schülerinnen Alexandra, Emily und der Schülersprecher Nail (alle 10b) “checken” die neue Internetseite der Berufswahlmesse.

Aufrufe: 30