02941 22023 sekretariat@es-rs.de

Am Freitagmittag fand der alljährliche Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb statt. Die Klassensieger der 6er traten gegeneinander an und zeigten, was sie drauf haben. Mit extrem guten 133 von 150 möglichen Punkten konnte sich Jaycee Bernickel aus der 6b den ersten Platz sichern und auch Verone Bartholome konnte mit 123 Punkten und dem zweiten Platz ein sehr gutes Ergebnis einfahren.

Die 3 Jurorenlehrer Frau Schweitzer-Ruby, Jonas Pauli und Konrektor Dominik Kleinschmidt waren sich sicher, die stärkste Leistung der letzten Jahre gehört zu haben. Besonders beim Fremdtext wurde fehlerfrei gelesen und anschaulich interpretiert. Frau Schweitzer-Ruby, die sich in ihrem letzten Dienstjahr befindet, übergab das Zepter des Vorlesewettbewerbs daraufhin an Jonas Pauli, der in Zukunft die Organisation übernimmt.

Stolz auf die eigene Leistung und den dafür erhaltenen Buchgutschein gingen die Schülerinnen und Schüler ins zweite Adventswochenende.

Aufrufe: 136